Verkehrsunfall auf der L155

Zu einem Fahrzeugbrand nach einem Verkehrsunfall wurden wir am Samstagabend, den 30.08. um 19:37 Uhr alarmiert. Auf der L155 in Fahrtrichtung Au am Leithaberge war ein Pkw auf Höhe der Fernwärme verunglückt und es wurde vermutet, dass er zu brennen beginnt.
Glücklicherweise endete der Verkehrsunfall aber glimpflich. Das Fahrzeug kam in einer Rechtskurve ins Schleudern, krachte gegen mehrere Bäume bei einem Windschutzgürtel vor der Fernwärme und blieb seitlich auf der Beifahrerseite zum Liegen. Der junge Lenker war bereits aus der Fahrzeug geklettert und unverletzt. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden.
Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Au am Leithaberge, sowie die Rettung aus Götzendorf konnten den Einsatz bald wieder beenden. Das Fahrzeug wurde nach der Unfallaufnahme durch die Polizei geborgen und abtransportiert.
Nach über einer Stunde wurde die Straße für den Verkehr wieder freigegeben.

Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Nach 6 Monaten Ausbildung in unserer Feuerwehr konnten unsere beiden neuen Kameraden Christoph Spiess und Manuel Kovacs die Grundausbildung und somit den Abschluss zum Truppmann mit Bravur abschließen.
In dieser Zeit wurde ihnen von unserem 15-köpfigen Ausbilderteam nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, sondern auch zahlreiche praktische Tätigkeiten geübt, die sie im Einsatz anwenden werden.
Die positive Grundausbildung wurde vergangenen Samstag, den 30.08., im Feuerwehrhaus Bruck/Leitha abgenommen.
Herzliche Gratulation zum erfolgreichen Abschluss!
Foto 2Foto 1

 

Helden gesucht! Informationsabend der FF Hof

Die Feuerwehr ist vielmehr als das, was der Name im ersten Moment aussagt.1
Warum willst du weiterhin dein Ding alleine durchziehen? OK, abchillen und relaxen macht Spaß. Aber auch einsam.
Wir sind eine starke Gemeinschaft. Nicht weit weg von dir. Eine Gemeinschaft, in der einer für den anderen einsteht, in der alle an einem Strick ziehen. Frauen, Männer, Jungs und Mädchen.
Suchst du eine Freizeitbeschäftigung die sich aus einer Mischung von Abenteuer, Selbstüberwindung und einem tollen Gefühl etwas Gutes getan zu haben zusammensetzt?
Dann bist du bei uns richtig!

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, würden wir uns freuen, wenn du am Montag, den 15. September 2014 um 19:00 Uhr zu einem Informationsabend der Feuerwehr Hof kommst.

Unterhalten wir uns bei einem Getränk gemeinsam über deine Zukunftsperspektiven bei uns im Feuerwehrhaus.

Gerne sind auch deine Eltern bei diesem Informationsabend willkommen.

Auf dein Kommen freut sich

Gerhard Mayer
Feuerwehrkommandant

Einladung als PDF

Gespräch mit dem Landesfeuerwehrkommandanten

Am Montagvormittag, den 11.08., folgten wir der Einladung von Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner zu einem Gespräch im Landesfeuerwehrkommando in Tulln.
In Begleitung von Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Pinter erhielten wir bei der persönlichen Unterhaltung auch Informationen zu bevorstehenden Projekten in Niederösterreich.

Foto

Verkehrsunfall auf der Leithabrücke

Am 9.8. ereignete sich abends auf der Leithabrücke ein Verkehrsunfall. In einer Rechtskurve verlor eine Lenkerin die Herrschaft über ihr Fahrzeug, wodurch es gegen die Leitschiene katapultiert wurde.
Der Wagen wurde bei der Kollision schwer beschädigt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Die Lenkerin blieb glücklicherweise unverletzt.

Die L155 war für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei und der Bergungsmaßnahmen kurzzeitig gesperrt.

Brand in einer Lagerhalle in Wasenbruck 16.07.2014

Am 16.07.2014 kam es abends zu einem Brand in einer Lagerhalle in Wasenbruck. Vier Feuerwehren (Mannersdorf, Hof am Leithaberge, Sommerein und Pischelsdorf) wurden zur Brandbekämpfung alarmiert. Starke Rauchentwicklung und Explosionen durch kleinere Druckbehälter und durch zwei brennende Fahrzeuge konnten während der Löscharbeiten vernommen werden.

Mit mehreren Atemschutztrupps und einem gezielten Einsatz von Löschwasser war das Feuer schnell gelöscht. Nach dem Brandaus wurde die Halle mit Überdruckbelüfter rauchfrei gemacht.

Einsatzbericht Wespenbekämpfung 15.07.2014

Am Dienstag den 15.Juli wurden wir telefonisch über ein Wespennest im Dachbereich einer Gartenhütte informiert. Zwei Mitglieder der Feuerwehr Hof machten sich für diesen speziellen Einsatz mit den extra dafür angekauften Wespenschutzanzügen noch am Abend am Weg zu diesem Nest. Rasch wurde dieses dann entfernt und aus dem Gefahrenbereich für den Menschen gebracht.
Gesamten Beitrag anzeigen »

Wildungsmauer 2014

lwdlb-offiziell-final.indd

Feuerwehrfest 2014

Am Wochenende, vom 14. Und 15. Juni 2014, fand wieder unser jährliches Feuerwehrfest statt. Am Samstag konnte bei schönem Wetter draußen die Kinderbetreuung stattfinden, bei der gratis Zuckerwatte, Hüpfburg, Kinderkino und unzählige Spiele angeboten wurden. Ab 20:30 spielte die burgenländische Band „Bärenstark“ auf und sorgte in der Festhalle für Stimmung.
Gesamten Beitrag anzeigen »

Monatsübung Juni – Brand in der Fernwärme

Am 2. Juni 2014 fand im Fernwärme Kraftwerk Hof am Leithaberge eine Einsatzübung statt. Die Kameraden der Feuerwehr waren in dem verrauchten Betriebsgebäude mit der Brandbekämpfung und der Rettung von 3 vermissten Personen ca. eine halbe Stunde beschäftigt. Von außen wurde die Wasserversorgung hergestellt und ein Brandschutz für das lagernde Hackgut aufgebaut.

Die Freiwillige Feuerwehr Hof bedankt sich recht herzlich bei der FWG Hof für die Bereitstellung des Übungsobjekts.

Older posts «