Kaminbrand

Am 30.03.2021 wurden wir gegen 18:45 Uhr in die Bergstraße alarmiert. Durch einen vermutlich defekten Kamin kam es zu Rauchentwicklungen im Wohnbereich und am Dachboden. Wir stellten den Brandschutz sicher und die nachalarmierte FF Mannersdorf kontrollierte mittels einer Wärmebildkamera regelmäßig die Hitzeentwicklung. Bis zum Eintreffen des Rauchfangkehrers stellten wir außerdem…

Weiterlesen

Heckenbrand

Am Palmsonntag kam es kurz vor Mittag zu einem Brand einer Thujenhecke am Haltersteig. Die Bewohner hatten bereits versucht den Brand selbstständig zu löschen und konnten so schlimmeres verhindern. Wir waren mit 2 Fahrzeugen vor Ort und konnten den Brand endgültig ablöschen.

Weiterlesen

Überhitzter Ofen

Am 23.03.2021 wurden wir am frühen Nachmittag zu einem Brandeinsatz in der Brunnengasse alarmiert. Ein überhitzter Holzofen verursachte eine starke Rauchentwicklung im Wohnhaus. Die Bewohner konnten sich selbst aus dem Gebäude retten. Die Flammen drohten auf die Umgebung überzugreifen. Zwei Atemschutztrupps waren notwendig um die Lage unter Kontrolle zu bringen,…

Weiterlesen

Ortsbach mit Öl verunreinigt

Am 20.03.2021 bemerkten mehrere Personen einen Ölfilm im Ortsbach und zeigten dieses an. Daraufhin wurden um 17:30 Uhr die Feuerwehr und der Bürgermeister zu einem Schadstoffeinsatz alarmiert. Der Bach war zu diesem Zeitpunkt im Bereich des Gewerbegebietes auf eine Länge von mehreren 100 Metern mit einem Ölfilm bedeckt. Wir installierten…

Weiterlesen

Brand eines Komposthaufens

​Am 15.03.2021 entzündete sich aus noch unbekannter Ursache ein Komposthaufen im Gewerbegebiet hinter dem Tennisplatz. Nachdem die ersten Löschversuche von anwesenden Arbeitern mit Hilfe von Feuerlöschern scheiterten wurde um 12:13 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Bei der Anfahrt konnten wir bereits dichte Rauchschwaden erkennen. Der erste Löschangriff ​musste daher ​zusätzlich mit Atemschutzgeräten ​erfolgen.…

Weiterlesen