Brandeinsatz – Fahrzeugbrand auf der L-B15 01.10.2013

Am 01.10.2013 um 16:38 Uhr wurden die Feuerwehren Mannersdorf und Hof am Leithaberge zu einem Fahrzeugbrand beim Gasthof Arbachmühle alarmiert. Ein Pkw war bei der Fahrt von Mannersdorf nach Hof ins Schleudern geraten, in den Straßengraben gerutscht und dort mit einem Kanalschacht kollidiert, sodass der Pkw schlussendlich am Dach zum Liegen kam. Beim Eintreffen der beiden sehr rasch anwesenden Feuerwehren Mannersdorf und Hof am Leithaberge konnte kein Brand festgestellt werden.

Der Lenker blieb zum Glück ohne schwere Verletzungen.

Die Fahrzeugbergung führte die Feuerwehr Mannersdorf durch.
Bereits um 17 Uhr war die Hofer Feuerwehr mit den zwei eingesetzten Fahrzeugen und 16 Mitgliedern wieder eingerückt und einsatzbereit.

Bericht von Hannes Medwenitsch – Foto: (c) FF-Hof und FF-Mannersdorf

[catablog_gallery id=”587″]

Christoph Radl

www.chrizzly.net

Leave a Reply