Nächtlicher Großbrand in Sommerein

Heute um 02:11 heulten erneut die Sirenen. Bereits der 3 Großbrand in den letzten vergangenen 4 Wochen. Neben 6 benachbarten Feuerwehren waren wir mit allen unseren verfügbaren Fahrzeugen und 25 Feuerwehrleuten zum Einsatzort unterwegs. Die Feuerwehr Hof unterstützte mit 2 Atemschutztrupps die Brandbekämpfung. Die restliche Mannschaft stand als Reservemannschaft zur Verfügung. Nach rund 2 Stunden konnten alle unsere Einsatzkräfte wieder einrücken.

An dieser Stelle sei allen unseren Feuerwehrleuten gedankt, die nach so einem mehrstündigen nächtlichen Einsatz trotzdem noch die Kraft und Ausdauer haben, ihrer eigentlichen Arbeit nachzukommen. Ihnen gilt mein voller Respekt.

Bericht in “Heute” | Fotos: © Philipp Medwenitsch FF Hof

Christoph Radl

www.chrizzly.net

Comments are closed.